Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

USA: Große Investorennachfrage

Die US-Wirtschaft ist schwach in das Jahr 2015 gestartet. Die temporären Produktionsausfälle dürften rasch wieder aufgeholt werden, sodass in der zweiten Jahreshälfte die wirtschaftliche Dynamik laut einer Analyse der Deka kräftiger ausfallen wird. Der Arbeitsmarkt entwickelt sich robust, der Preisauftrieb nimmt zu. Für 2015 rechnet die Deka mit einem BIP-Wachstum um 2½% und für 2016 mit einem Zuwachs um knapp 3%. Die US-Notenbank wird noch in diesem Jahr die Leitzinswende einleiten und die Zinsen 2016 langsam weiter erhöhen.

Häusermärkte
Der Markt für Wohnimmobilien befindet sich nach wie vor in der Erholungsphase und ist noch weit von den alten Hochs vor dem Platzen der Immobilienblase entfernt. Die Hauspreise zogen lan...

[…]