Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

US-Investmentbank Lehmann Brothers pleite, Merrill Lynch vor Übernahme

Die Finanzmarktkrise spitzt sich erneut zu. Zwei der größten Investmentbanken der Welt stehen offensichtlich kurz vor der Pleite und reißen weltweit die Aktienkurse nach unten.

Die Rettungsbemühungen für die US-Investmentbank Lehman Brothers scheiterten am Wochenende, nachdem Übernahmeverhandlungen mit der britischen Barkley Bank und der Bank of America, aufgrund zu großer Differenzen abgebrochen wurden. Um kurz vor sieben heute morgen, meldete Lehman schließlich, Gläubigerschutz zu beantragen.

Etwas positiver sieht es bei Merrill Lynch aus. Die US-Bank führte offensichtlich erfolgreiche Gespräche mit der Bank of America, die vor wenigen Stunden bekannt gab, mit rund 50 Milliarden US-Dollar bei Merrill Lynch einzusteigen.

[…]