Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

US-Bürger scheuen vor dem Kauf von Eigenheimen zurück

Obwohl die Preise für Wohnimmobilien in den USA anhaltend niedrig sind, hat die Zahl der verkauften Eigenheime einen neuen historischen Tiefststand erreicht. Das US-Handelsministerium gab am Mittwoch bekannt, dass die Verkäufe im Juli um 12,4 Prozent gefallen sind. Aufs Jahr gerechnet schrumpfte der Absatz von Eigenheimen sogar um ein Drittel.

Die Zahl der Neubauten erreichte auf Jahresbasis lediglich 276.000. Marktbeobachter hatten mit mehr als 300.000 Objekten gerechnet. Das Ministerium revidierte außerdem seine Juni-Schätzung für die Neubauten von 330.000 auf nur noch 315.000 nach unten. Auch seien die Preise für Eigenheime erneut gesunken.

[…]