Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Urteil: Immofinanz Group-Tochter gewinnt Dragon FX Verfahren

Der oberste Gerichtshof hat in einer lange erwarteten Entscheidung (9 Ob 17/11g) im Verfahren 18 Cg 29/09t des HG Wien zum Anlageprodukt „Dragon FX Garant“ wichtige Rechtsfragen zu Gunsten der ehemaligen Constantia Privatbank AG - nunmehr Aviso Zeta AG - geklärt . Jetzt sind die Details zum Urteil bekannt.

Bis zuletzt hatten Anleger in diesen Verfahren immer wieder argumentiert, dass sie einen Investmentfondsanteil gekauft und eine Schuldverschreibung erhalten hätten. Es liege daher eine Anderslieferung („aliud“) vor. Dieser Argumentation hat der OGH im vorliegenden Fall nun eine klare Absage erteilt.

„Diese OGH-Entscheidung ist für uns ein großer Erfolg. Die positive Einschätzung...

[…]