Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Unternehmerische Immobilien- und Wohnungswirtschaft im Schatten der Finanzkrise

Die deutsche Immobilien- und Wohnungswirtschaft steht im Zeichen der Finanzkrise. Für 2009 rechnen mehr als zwei Drittel der Branche mit einer Verschlechterung der Gesamt-Geschäftslage. Dies geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage des BFW Bundesverbands Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen, Spitzenverband der privaten und unternehmerischen Immobilienwirtschaft, unter 1.600 Mitgliedsunternehmen hervor.

Die Ausprägungen der Krise werden insbesondere in den Kreditgeschäften für Unternehmen spürbar. Der in den letzten Wochen immer wieder diskutierte Trend „Grundbuch statt Sparbuch“ wird von den Unternehmen in der Breite nicht bestätigt: Zwar sehen 27 % eine erhöhte Nachfrage nach Wohneigentum. Knapp die Hälfte (44 %) spürt...

[…]