Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Unternehmensimmobilien: Hohe Rendite bei geringer Volatilität

Unternehmensimmobilien sind deutlich renditeträchtiger als Büro- oder Handelsimmobilien. Dies geht aus der aktuellen Studie Beos Survey hervor, die von dem Berliner Immobilienunternehmen in Zusammenarbeit mit dem Researchhaus BulwienGesa erstellt wurde. Das Segment Logistik, in dem Unternehmensimmobilien derzeit erfasst sind, erzielt danach bei einer Haltedauer von zehn Jahren eine durchschnittliche Ausschüttungsrendite von 7,6 Prozent – und damit mindestens 2 Prozent mehr als die Segmente Büro und Handel. „Die Höhe und Stabilität der Renditeentwicklung von gewerblichen Immobilien ist besonders für ausschüttungsorientierte Investoren interessant“, sagt Dr. Ingo Holz, Vorstand der Beos AG.

Insbesondere die Mieterträge von Unter...

[…]