Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Unsicherheiten bei Denkmalimmobilien beseitigt - BFW begrüßt Antwort auf Fragen zu §15b EStG

Trotz des Anwendungsschreibens des Bundesfinanzministeriums von Juli 2007 herrschte bei Bauträgern lange Zeit Unsicherheit, wie der im November 2005 in Kraft getretene §15b EstG auf dem Gebiet des Denkmalschutzes auszulegen ist. Die seit Ende Januar 2008 vorliegenden Antworten des Bundesfinanzministeriums auf ein Schreiben des Bundesverbands Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V. (BFW) scheinen jetzt zu mehr Sicherheit zu führen. „Nun müsste für Investoren Rechtssicherheit auf dem Gebiet bestehen“, unterstrich Frank Kammerer, Vorsitzender des BFW-Arbeitskreises Denkmalschutz und Sprecher der Berner Group bei der Arbeitskreis-Sitzung Denkmalschutz am 14. Februar im Landesbauministerium Nordrhein-Westfalen.

Soweit der Investo...

[…]