Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Unmüssig baut Heidelberger Westarkaden

Der Freiburger Projektentwickler Peter Unmüssig plant in Heidelberg den Bau der rund 100 Mio. Euro teuren Westarkaden Heidelberg als Versorgungszentrum für die Bahnstadt. Der von der Unmüssig-Gruppe beantragte Bebauungsplan für ihr Quartiersprojekt wurde vom Heidelberger Gemeinderat beschlossen und damit sind die Weichen für das Vorhaben gestellt.

Auf einem rund zwei Hektar großen Gelände entsteht ein Immobilienprojekt mit rund 50.000 m² Bruttogrundfläche, das nahversorgungsrelevanten Einzelhandel, Dienstleistungsbetriebe sowie Wohnungen und Büros umfasst. Neben dem Bau von gut 300 Wohneinheiten entfallen allein 14.000 m² Fläche auf den Einzelhandel- und Dienstleistungsbereich. Als Mieter für die Einzelhandelsflächen stehen ber...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Heidelberg