Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Unique: Rekurs gegen revidierte Bau- und Zonenordnung Kloten

Unique (Flughafen Zürich AG) reichte Rekurs gegen die revidierte Bau- und Zonenordnung (BZO) der Stadt Kloten ein. Die BZO ist ein wichtiges Raumplanungsinstrument der Gemeinde Kloten. Die Flughafenbetreiberin möchte mit ihrem Rekurs verhindern, dass die Wohnbevölkerung in fluglärmbelasteten Gebieten weiter zunimmt.

Die Flughafenbetreiberin vertritt die Ansicht, dass bestehende Baugebiete im fluglärmbelasteten Gebiet von Kloten nicht intensiver für Wohnbauten genutzt werden sollten. Unique (Flughafen Zürich AG) hat sich schon mehrmals dahingehend geäussert, dass möglichst wenig Menschen von Fluglärm betroffen sein sollen und vor allem möglichst wenig Menschen neu betroffen werden sollen. Das ist nicht möglich, wenn stetig zusät...

[…]