Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Uniqlo eröffnet im Herbst 2018 seine ersten Stores in Düsseldorf und Köln

Markenbühne 52
© Art-Invest Real Estate

Uniqlo hat heute bekanntgegeben, im Herbst 2018 die ersten Stores in Köln und Düsseldorf zu eröffnen. Der Store in Köln wird auf der Hohen Straße 52 über fünf Etagen aktuelle Uniqlo Damen-, Herren-, Kinder- und Babybekleidung anbieten. Das Gebäude, das Art-Invest unter dem Namen Markenbühne 52HI derzeit revitalisiert, wird über eine Schaufensterfront von 65 Metern verfügen. Mit einer Gesamtverkaufsfläche von 2.214 m² wird es der zweitgrößte Store in Deutschland sein. „UNIQLO ist ein weiterer Baustein, der das Angebot auf Kölns Shoppingmeile aufwertet und verbessern wird“, beschreibt Arne Hilbert, Partner und Niederlassungsleiter NRW bei Art-Invest Real Estate, die Vermietung. „Die hohen Schaufenstervitrinen von 52HI passen ideal zur Präsentation des modernen und innovativen Modelabels.“

.

Der Store in Düsseldorf wird auf der Schadowstraße 20-22 über drei Etagen Bekleidung anbieten. Die Gesamtverkaufsfläche beträgt 852 m². „Mit unseren neuen Stores in Köln und Düsseldorf haben wir die Möglichkeit, einer ganz neuen Region in Deutschland unser LifeWear Konzept näherzubringen“, erklärt Taku Morikawa, CEO von Uniqlo Europe, die Entscheidung.