Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Union Investment weiter auf Expansionskurs in Asien

Vor dem Hintergrund der anhaltend starken Mieternachfrage für Top-Büroflächen in Japans Großstädten, hat die Union Investment Real Estate AG ihr Immobilienportfolio in Tokio um ein erstes Büroinvestment erweitert. Für den Erwerb des elfgeschossigen "Shiomi Koyama Office Building" in Zentral-Tokio unterzeichnete die Hamburger Immobilieninvestmentgesellschaft einen bindenden Kaufvertrag. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt umgerechnet rund 130 Millionen Euro. Das mit 17.800 m² Mietfläche ausgestattete und vollständig vermietete Grade-A Gebäude ergänzt das Portfolio des UniImmo: Global, der in Asien bereits Immobilienbestände in Singapur und Südkorea hält. Union Investment ist seit Mitte des vergangenen Jahres im Tokioter Mar

[…]