Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Union Investment kauft in San Francisco

Vier Jahre nach ihrem letzten Engagement in den USA hat Union Investment erneut den Eintritt in einen US-Büroimmobilienmarkt realisiert: Für 446,5 Millionen US-Dollar kaufte das Emissionshaus das 33-geschossige Büroobjekt „555 Mission Street“ in San Francisco. Die Büroimmobilie ist 2008 fertig gestellt und mit LEED-CS-„Gold“ ausgezeichnet worden. Das Class-A-Gebäude befand sich im Besitz des Projektentwicklers Tishman Speyer. Das Objekt wird in den Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa eingebracht. Durch die jüngsten An- und Verkäufe in Seattle und San Francisco versucht der Fonds sein amerikanisches Teilportfolio geographisch breiter aufzustellen. „555 Mission Street“ ist zu 88 % an 12 Mietparteien mit einer durchsch

[…]