Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufĂĽgen Favoriten

Union Investment: Helsinki bleibt Investitionsschwerpunkt in Skandinavien

Die wachstumsstarke Metropolregion Helsinki bleibt im Investitionsfokus der Union Investment Real Estate GmbH: Für rund 23,1 Millionen Euro haben die Investmentmanager den Büroneubau „Alberga B“ in Espoo erworben. Das rund 5.590 m² Mietfläche umfassende Objekt ergänzt das Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa. Verkäufer ist der finnische Projektentwickler NCC Property Development.

Das erst im September 2012 fertig gestellte Gebäude ist bereits zu rund 70 Prozent vermietet; die noch nicht vermieteten Flächen sind durch eine dreijährige Mietgarantie des Verkäufers abgesichert. Alberga B befindet sich in guter Lage im etablierten Bürostandort Leppävaara an der Ring Road 1 mit guter Anbindung an das öffentliche...

[…]