Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Union Investment erwirbt Mövenpick Hotel von Vivico

Die Union Investment Real Estate AG kauft das Mövenpick Hotel Frankfurt City von der Vivico Real Estate GmbH für eine Gesamtinvestition von rund 63 Mio. Euro für ihren institutionellen Offenen Immobilienfonds Immo-Invest: Europa. Vivico hatte das Gebäude gebaut und im Jahr 2006 schlüsselfertig an den Betreiber Mövenpick übergeben. Beim Verkauf war Atisreal vermittelnd tätig.

Das Mövenpick Hotel Frankfurt City war das erste fertig gestellte Gebäude des Frankfurter Europaviertels. Das Haus hat 7 Geschosse sowie ein Staffelgeschoss. In unmittelbarer Nähe zur Frankfurter Messe gelegen, öffnete das 4-Sterne Business-Hotel Anfang Juni 2006 seine Pforten.

Das Mövenpick Hotel verfügt über 288 Gästezimmer sowie ein Konferenz- und F...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt