Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Union Investment erwirbt Mehrheitsanteile an Rhein-Galerie in Ludwigshafen

Die Union Investment Real Estate AG hat die Projektentwicklung
des Shoppingcenters Rhein-Galerie in Ludwigshafen mit
einem Investitionsanteil von rund 210 Millionen Euro für ihren
Offenen Immobilienfonds UniImmo: Deutschland erworben.
Verkäufer des Shoppingcenters mit rund 30.000 m²
Verkaufsfläche zuzüglich Gastronomie und Dienstleistungen
sowie 1.300 Parkplätzen ist die ECE, die die Rhein-Galerie
langfristig betreiben wird.

Bei dem Ankauf handelt es sich um einen Gesellschaftererwerb. Union Investment hat 94,9 Prozent der Anteile an der Rhein-Galerie übernommen – 5,1 Prozent der Anteile verbleiben bei der ECE. Das Gesamtinvestitionsvolumen des Projektes, das im Herbst 2010 fertig gestellt sein soll, beläuft sich auf etwa 22...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Ludwigshafen
Personen: Alexander Otto

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016