Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Union Investment erwirbt Büroimmobilie in Virginia/USA

Die Union Investment Real Estate AG ist auf den US-Immobilienmarkt zurückgekehrt. Für den Offenen Immobilienfonds UniImmo: Global erwarben die Hamburger Investmentmanager die von Volkswagen als US-Headquarter genutzte Neuentwicklung "Woodland Pointe" in Herndon/Virginia. Das von Tishman Speyer Properties im Januar 2008 fertig gestellte Gebäude der "Class-A"-Kategorie ist auf 15 Jahre an die Volkswagen of America Inc. vermietet. Die 100%ige Tochtergesellschaft der Wolfsburger Volkswagen AG hat ihren US-Hauptsitz erst im Frühjahr aus strategischen Gründen in die Metropolregion Baltimore-Washington verlegt. "Nach fast zweijähriger Abstinenz vom US-amerikanischen Markt freuen wir uns, mit einem attraktiven Investment in die Region Washing

[…]