Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Union Investment erweitert Büroimmobilienbestand in Boston

Union Investment fühlt sich offenbar in der US-Metropole Boston im Bundesstaat Massachusetts heimisch. Seit dem Erwerb des Bostoner Hotels The Godfrey, der ersten Hotelakquisition in den USA überhaupt , wurde jetzt bereits das zweite Büroobjekt nach dem Ankauf des Converse Headquarters erworben. Für rund 452 Millionen US-Dollar, umgerechnet 395,8 Mio. Euro, übernimmt der Hamburger Immobilien-Investmentmanager den von Skanska entwickelten und erst Ende des letzten Jahres fertiggestellten Büroneubau „101 Seaport Boulevard“, der in das Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa überführt wird.

Das Class-A-Gebäude „101 Seaport“ mit rund 40.900 m² Mietfläche...

[…]