Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Union Investment plant weitere Akquisitionen in Amerika

Union Investment Real Estate GmbH managt in den USA und in Mexiko derzeit ein Immobilienportfolio mit rund 20 Büroobjekten im Wert von über 1,8 Milliarden Euro und will mittelfristig weiter expandieren. Dazu plant das Unternehmen Investitionen in Höhe von 2 Milliarden Dollar, also knapp 1,5 Milliarden Euro, auf dem amerikanischen Doppelkontinent. Der Fokus liegt dabei auf den wachstumsstarken B-Städten und Regionen des Landes. Zuletzt hatte Union Investment in den Jahren 2012 und 2013 in San Francisco und Austin eingekauft . Weitere Investitionen werden in den Städten forciert, in denen Union Investment bereits Immobilien hält, das Augenmerk liegt auf Core-Objekten in der mittleren Preiskategorie.

Im Zuge...

[…]