Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Union Investment Fonds kauft Weser Tower in Bremen

Union Investment hat für seinen Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniInstitutional European Real Estate das Bremer Landmark-Gebäude Weser Tower erworben, der das höchste Bürogebäude in der Weserstadt darstellt. Verkäufer der Immobilie in der Bremer Überseestadt ist der Projektentwickler Siedentopf, beraten von Jones Lang LaSalle.

Das 22-geschossige, im Jahr 2010 fertig gestellte Bürohochhaus wird vollständig vom Energieversorger EWE AG genutzt, der einen Mietvertrag mit einer Laufzeit von noch rund 17 Jahren abgeschlossen hat. Der Weser Tower ist mit insgesamt 17.912 m² Mietfläche das höchste Bürogebäude der Region und prägt mit 82 Metern Höhe den Standort Überseestadt. Die Architektur von Helmut Jahn gibt dem mit einer Gla...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bremen