Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Umstrittener Wohnturm für Prora vorgestellt

Der Bauunternehmer Breuer hat den Entwurf eines 104 Meter hohen Wohnturms für Prora auf der Insel Rügen vorgestellt. Der moderne Gebäudeentwurf steht in bemerkenswertem architektonischem Kontrast zur aufwändig restaurierten Bäderarchitektur, Reet gedeckten Häuser und kleinen Hotels in Binz und Umgebung. In dem Hochhausprojekt will Breuer auf 27 Geschossen 100 Wohnungen realisieren. Das Grundstück liegt ca. 500 m vom Strand entfernt. Ganz in der Nähe befindet sich die viereinhalb Kilometer lange Ferienanlage der nationalsozialistischen KdF-Organisation, die erst zu einem kleinen Teil wieder saniert ist und seit kurzem wieder als Jugendherberge für den Tourismus genutzt wird.

Eigentümerin des ca. 1,3 ha großen Grundstücks ist die...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Rügen, Prora