Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Umbauarbeiten am Ruhr-Park-Einkaufszentrum schreiten voran

90 Millionen Euro fließen in den Umbau des Ruhr-Park-Einkaufzentrums, die stillgelegten Bau- und Abrissarbeiten, die bereits 2010 begannen, konnten am vergangenen Donnerstag wieder aufgenommen werden. Umweltschutzmitarbeiter der städtischen Behörden legten die Arbeiten am Großprojekt kurzzeitig still und bemängelten den nicht ausreichenden Arbeitsschutz beim Abriss alter Ruhr-Park Anlagen. Es wurden offensichtlich asbesthaltige Stoffe ohne entsprechende Sicherheitsmaßnahmen entsorgt. Wie jetzt aber bekannt wurde, läuft der Umbau nach einer Verwarnung des Amts weiter.

Der Rat der Stadt Bochum hat Ende 2013 den Startschuss für die Modernisierungsmaßnahmen gegeben [Startschuss für Ruhr-Park Bochum]. Im Rahmen der Revitalisierungspläne von...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bochum