Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ukrainer steigen bei CEE Immo (ehemals SEG Immo AG) ein

Die ukrainischen Slav AG hat verschiedenen Medienberichten zufolge die CEE Immo in letzter Minute vor der Insolvenz gerettet. Die CEE Immo wird mit 29. Dezember eine Kapitalerhöhung beschließen wobei die Slav AG dabei 60 Prozent an der Gesellschaft übernehmen wird.

.

Die krisengerüttelte CEE Immo hat bereits ein turbulentes Jahr hinter sich, nachdem man bereits Anfang des Jahres ein negatives Jahresergebnis von minus sechs Millionen Euro vermeldete und ein darauf folgender Rettungsversuch durch die ECO Business fehlschlug. Man musste sich vor kurzem sogar von drei Immobilien trennen um aus den Erlösen den Kreditgeber BA-CA bedienen zu können.