Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

UGL verkauft DTZ

Ein Konsortium aus TPG Capital, PAG Asia Capital und Ontario Teachers' Pension Plan hat nun doch die Immobiliensparte der UGL, die britische DTZ, gekauft. Nachdem es im Mai noch so aussah, als wäre der Verkauf abgeblasen, blätterte die Investorengruppe jetzt die stolze Summe von 1,215 Mrd. AUD bzw. 833 Mio. Euro für die Transaktion hin, die bis Ende September 2014 vollständig abgeschlossen sein soll. Erst Ende 2011 hatte UGL die damals angeschlagene DTZ für nur 119 Mio. AUD übernommen. Im letzten August gab der Ingenieurdienstleister erste Pläne für die Aufspaltung des Unternehmens in zwei selbstständige, börsennotierte Gesellschaften bekannt . Dabei sollte DTZ an die Börse gebracht werden und sich au

[…]