Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

UGL plant Unternehmensspaltung

UGL Limited plant die Aufspaltung des Unternehmens in zwei selbständige, börsennotierte Gesellschaften. Dabei soll DTZ an die Börse gebracht werden und sich auf globale Immobiliendienstleistungen konzentrieren. Der Schwerpunkt der zweiten Gesellschaft Engineering wird im Bereich Konstruktion, Herstellung und Instandhaltung in Australien, Neuseeland und Asien liegen. Bereits im März hatte UGL angekündigt einen solchen Schritt prüfen zu wollen . Erst Ende 2011 wurde DTZ für rund 90 Mio. Euro von UGL übernommen . Die Spaltung werde laut UGL dem Umstand Rechnung tragen, dass die beiden Gesellschaften grundsätzlich auf unterschiedlichen Märkten aktiv sind und auch unterschiedlic

[…]