Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

UBS reintegriert die Portfolios von Dillon Read Capital Management in die Investment Bank

UBS wird ihre zurzeit von Dillon Read Capital Management (DRCM) innerhalb der Unternehmensgruppe Global Asset Management verwalteten Eigenhandelsgeschäfte an die Investment Bank übertragen. Die DRCM-Bereiche Principal Finance, Credit Arbitrage sowie Commercial Real Estate werden mit den entsprechenden Sparten der Investment Bank zusammengelegt. Die DRCM-Fonds für Dritte werden an die Investoren zurückgezahlt. UBS beabsichtigt, gemeinsam mit den DRCM-Investoren alternative Anlagemöglichkeiten zu bestimmen.

DRCM wird ihre operative Tätigkeit bis zum Abschluss der Übergangsphase – voraussichtlich bis ins dritte Quartal 2007 – weiterführen.

Peter Wuffli, Group CEO von UBS: «UBS wird ihren Kunden weiterhin alternative Anlagen anbi...

[…]