Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

UBS-CLOVA verkauft letzte Immobilie

Der UBS Central London Office Value Added Fund von UBS AM hat den Verkauf seiner neunten und letzten Immobilie (160 Blackfriars Road, SE1) abgeschlossen. Damit ist der geschlossene Fonds formell aufgelöst. Seit seiner Auflage gehörte er zu den britischen Fonds mit kontinuierlich ausgezeichneter Performance und erzielte im Laufe seiner fünfjährigen Laufzeit eine Internal Rate of Return (IRR) von 18,4% jährlich.

UBS-CLOVA wurde im Juni 2011 mit einem Eigenkapital von GBP 110 Mio. von 22 europäischen und asiatischen Anlegern aufgelegt, um den erwarteten Aufschwung des Londoner Büromarkts zu nutzen. Bewusst wurde die Laufzeit des Fonds auf den kurzen Zeitraum von fünf Jahren begrenzt. Dies ermöglichte UBS-AM, in diesem zyklischen Markt...

[…]