Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

UBM bilanziert im 1. Halbjahr 2009 trotz Wirtschaftskrise positiv

Die an der Wiener Börse notierte UBM Realitätenentwicklung AG bilanziert trotz der schlechten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im ersten Halbjahr 2009 positiv. Abwertungen des Immobilienvermögens waren nicht zu
verzeichnen. Zwar haben sich im 1. Halbjahr 2009 die Bauleistung von 146,1 Mio. Euro um 12,1 % auf 128,4 Mio. Euro, der Umsatz von 108,2 Mio. Euro um 18,8 % auf 87,9 Mio. Euro und das Ergebnis vor Zinsen und Steuern von 20,2 Mio. Euro um 39,6 % auf 12,2 Mio. Euro gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres verringert, im Vergleich zum Gesamtmarkt ist der Rückgang aber moderat. Infolge eines verbesserten Finanzergebnisses, reduzierte sich das Ergebnis vor Ertragssteuern (EBT) nur um 28,1 % von 7,1 Mio. Euro auf 5,1 Mi

[…]