Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Trias schließt alte Leipziger Baulücke

Am Leipziger Martin-Luther-Ring klaffte 60 Jahre lang eine unschöne Baulücke. Jetzt wird sie mit der Errichtung des Büro- und Geschäftshauses Trias geschlossen. Der Rohbau des Gebäudes mit dreieckiger Silouette ist bereits abgeschlossen, Ende letzter Woche wurde der Richtkranz aufgezogen. Projektentwickler des acht- bis elf-geschossigen Gebäudekomplexes ist formart Leipzig. Nach der Fertigstellung im ersten Quartal 2014 ist das Gebäude das dritte Hochhaus innerhalb des Promenadenrings und stellt insgesamt 6.330 m² Fläche für Büroräume sowie Einzelhandel und Gastronomie bereit. formart hat das Büro- und Geschäftshaus bereits vor einem Jahr an die DEVK Allgemeine Lebensversicherungs-AG verkauft .

„W...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig