Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Treveria will durch verstärkte Verkäufe konsolidieren

Treveria kämpft weiter mit den Lasten, die aus einer hohen Fremdfinanzierungsrate resultieren. Zur Sicherung der Refinanzierungen ist das Unternehmen auch auf akzeptable Geschäftsergebnisse angewiesen. Für das Gesamtjahr 2011 hatte Treveria einen Verlust in Höhe von13 Mio. Euro ausgewiesen. Das aktuelle Halbjahresergebnis von Treveria weist lediglich einen Überschuss von lediglich 12,3 Mio. Euro aus und kann sich gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres nur um 0,7 Mio. Euro verbessern. Der Vergleich der Bruttomieterlöse ergab einen leichten Rückgang von 48,4 Mio. Euro auf 47,8 Mio. Euro. Hingegen stieg der FFO im gleichen Zeitraum von 1,2 Mio. Euro im ersten Vorjahreshalbjahr auf 7,3 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2012 deutlich

[…]