Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Trendwende erwartet: Transaktionsvolumen von rund 10 Milliarden Euro

Das Transaktionsvolumen auf dem Investmentmarkt hat sich im Vergleich zum Vorjahr halbiert, eine Trendwende zeichnet sich jedoch ab. "Wir gehen von einem Transaktionsvolumen von über 10 Milliarden Euro in diesem Jahr aus", berichtet Klaus Franken, CEO Catella Property Group. Nachdem das Halbjahresvolumen bei 3,5 Milliarden Euro lag, belief sich das Transaktionsvolumen allein im dritten Quartal auf rund 3,3 Milliarden Euro. Für das vierte Quartal erwartet Catella das höchste Quartalsvolumen und eine Fortsetzung des Trends.

"2009 ist das Jahr der Trendwende", ist sich Franken sicher. "Im kommenden Jahr gehen wir von einem deutlichen Transaktionsanstieg aus. Ein Transaktionsvolumen bis zu 20 Milliarden Euro ist möglich. Mittelfristig wird s...

[…]