Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Transaktionsvolumen von Berlinern Mehrfamilienhäusern erreicht Allzeithoch

Das Transaktionsvolumen von Mehrfamilienhäusern in Berlin wird im Jahr 2013 erstmals auf knapp vier Milliarden Euro ansteigen. Mit rund 1650 erwarteten Transaktionen liegt auch die Anzahl der gehandelten Immobilien auf einem Allzeithoch. Die deutliche Steigerung des Volumens geht vor allem auf den zunehmenden Handel mit großvolumigen Objekten zurück. Mit einem durchschnittlichen Verkaufsvolumen von 2,4 Millionen Euro pro Immobilie erreicht Berlin den höchsten Wert seit 1995. Dies geht aus dem aktuellen Marktreport Wohn- und Geschäftshäuser Berlin 2013/2014 von Engel & Völkers Commercial Berlin hervor.

„Wir sehen eine ungebrochene Nachfrage auf dem Berliner Markt“, freut sich Rackham F. Schröder, Geschäftsführer von Engel & Völ...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin