Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Transaktionsvolumen von 10 Milliarden für 2009 erwartet

Das Transaktionsvolumen auf dem Investmentmarkt ist im ersten Halbjahr 2009 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stark eingebrochen, aber die Aussichten für das Gesamtjahr hellen sich auf. "Insgesamt haben wir in diesem Jahr Deals mit einem Volumen von rund 3,5 Milliarden Euro gesehen, nach 14 Milliarden im ersten Halbjahr 2008", sagt Klaus Franken, Managing Partner Catella Deutschland. Der Trend der beiden Quartale ist stabil und nicht mehr rückläufig. Portfolio-Deals waren 2009 die Ausnahme: Von den 3,5 Milliarden Euro Investmentumsatz sind nur rund 15 Prozent durch Portfolio-Deals generiert worden. Für das Gesamtjahr sieht Catella jedoch gute Chancen im Markt. "Stabilität, wenn auch auf geringem Niveau von Transaktionsvolumina, wird d

[…]