Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Transaktionsvolumen bei Immobilien bleibt 2009 stabil

Das Transaktionsvolumen bei ostdeutschen Immobilien ist im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Nach Ermittlungen des IVD Mitte-Ost sank der Umsatz um über 20 Prozent auf gesamt 16 Milliarden Euro. „Hier sehen wir eindeutig die Auswirkungen der Finanzkrise, die insbesondere im zweiten Halbjahr 2008 zu sinkenden Transaktionszahlen bei größeren Immobiliengeschäften geführt haben“, sagt Jürgen Poschmann. Der Regionalvorsitzende des IVD Mitte-Ost sieht Ostdeutschland mit diesen Werten im bundesweiten Trend: „In der Bundesrepublik ging das Gesamtvolumen von 194 Milliarden Euro im Jahr 2007 auf nun rund 160 Milliarden Euro zurück. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Minus von über 17 Prozent.“

Allerdings warnt der Immobilien...

[…]