Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Tower Group A/S kauft deutsche Immobilien im Wert von rund 23,0 Mio. Euro

Die dänische Tower Group A/S hat weitere 26 Immobilien in Wuppertal abgeschlossen. Das Portfolio besteht aus 234 Wohnungen und 45 gewerblichen Objekten mit einer Gesamtfläche von 22.974 m². Vermittelnd tätig war das Regionalbüro Düsseldorf der Dr. Lübke GmbH in Zusammenarbeit mit F.M.I. Frank Müller Immobilien und Alfred Vollmer Immobilien.

.

Der Gesamtanschaffungswert einschließlich Anschaffungskosten beträgt ca. 23,0 Mio. Euro. Insgesamt hat die Tower Group damit Immobilien im Werte von insgesamt ca. 252,2 Mio. Euro erworben, die sich auf 308.196 m² Wohnfläche und 27.943 m² Gewerbefläche verteilen.

Durch den gezielten Erwerb von deutschen Objekten strebt die Tower Group einen von Anfang an gewinnbringenden Bestand mit einem positiven Cash Flow an.