Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Top-Einzelhandelslagen weltweit mit steigenden Spitzenmieten

Haushaltsdefizite, Schuldenstrudel, volatile Börsenkurse, vorhergesagte Konjunkturabkühlungen – den Top-Einzelhandelslagen dieser Welt haben schlechte Nachrichten im letzten Jahr (Juni 2010 bis Juli 2011) nichts angehabt: In 81 % aller untersuchten Länder sind die Landemieten in den Top-Standorten gestiegen bzw. haben sich auf hohem Level verfestigt. Lediglich in 19 % aller Länder wurden sinkende Mieten registriert (Vorjahr: 34 %). Diese Zahlen veröffentlichte heute Cushman & Wakefield (C&W) in seinem Report „Main Streets Across The World“, für den 278 Einzelhandelsstandorte in 63 Ländern analysiert wurden. Die alljährlich erscheinende Publikation enthält zudem ein Gesamt-Ranking der teuersten Einzelhandelsstandorte weltweit.

[…]