Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

TLG: Linkspartei bietet mit

Die Linke will die rund 11.500 Wohnungen der TLG Immobilien kaufen. Wie Gregor Gysi, Chef der Fraktion und die Bundestagsabgeordnete Heidrun Bluhm erklärten, hat die Partei gestern über die am Freitag neu gegründete Treuhandliegenschafts-Genossenschaft FairWohnen ein Angebot zum Kauf des milliardenschweren Wohnimmobilien-Pakets der TLG Immobilien abgegeben. Das vom Bund initiierte Bieterverfahren ist gestern offiziell abgelaufen. Die Linksparteiabgeordneten erläuterten ihren Schritte damit, dass man sich nicht mit anschauen wolle, dass der ehemalige DDR-Wohnungsbestand an einen Hedgefonds geht. Der Kauf durch „FairWohnen“ wird laut Gysi eine „Verschleuderung öffentlichen Eigentums verhindern“ und die Mieter schützen.

Heidrun B...

[…]