Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mietsteigerungspotenzial

TLG kauft Büroimmobilie in Tegel

Die TLG Immobilien AG nahe des Kurt-Schumacher-Platzes eine Multi-Tenant-Büroimmobilie für rund 32,1 Millionen Euro von einem privaten Investor erworben. Da die Immobilie derzeit nur eine Vermietungsquote von rd. 40 % beträgt, sieht die TLG noch erhebliches Potenzial. "Wir sind überzeugt, den Leerstand in diesem Ankaufsobjekt zügig abbauen zu können und damit das Potenzial dieser Immobilien zu heben“, sagt Niclas Karoff, Mitglied des Vorstandes der TLG.

Das Bürohaus am Kapweg 3-5 stammt aus dem Jahr 1997 und verfügt über sieben Etagen mit insgesamt rd. 18.200 m² Mietfläche. Die Mieterschaft setzt sich derzeit aus Büronutzern und Arztpraxen zusammen. Der Vermietungsgrad beträgt aktuell rd. 40 %, da der Verkäufer für die Immo...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Personen: Niclas Karoff

Das könnte Sie auch interessieren: