Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

TLG Immobilien übertrifft eigene Prognose

Die TLG Immobilien AG erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 Mieterlöse in Höhe von rund 114,8 Mio. Euro und erhöhte ihre Funds from Operations (FFO) um 13,5 % auf 52,37 Mio. Euro (2013: 46,13 Mio. Euro). Die FFO-Prognose von 50 Mio. Euro für das Gesamtjahr 2014 wurde somit deutlich übertroffen. Die Nettomiete im Kernportfolio erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr auf „like-for-like“-Basis um 3,7 %. Der EPRA-Leerstand ging – ebenfalls auf „like-for-like“-Basis – um 1,4 Prozentpunkte auf 3,0 % zum Jahresende 2014 zurück (jeweils stichtagsbezogen auf Jahresbasis). Zum 31. Dezember 2014 betrug der EPRA Net Asset Value (NAV) 914 Mio. Euro und somit 14,91 Euro je Aktie.

Die erfolgreiche operative Entwicklung der TLG Immobilien...

[…]