Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

TLG Immobilien lockt Finanzinvestoren an

Mit dem Verkauf des Immobilienunternehmens TLG sorgt der Bund derzeit für Aufsehen - vor allem in Finanzinvestorenkreisen. Denn von den Angeboten, die in der ersten Runde des Bieterverfahrens abgegeben wurden, stammen nur zwei von Immobilienunternehmen. Das Portfolio der TLG mit 12.000 Wohnungen und ca. 300 Gewerbeimmobilien interessiert in erster Linie Beteiligungsgesellschaften. Noch im Juli soll es in die zweite Runde gehen. Der Gesamtwert wird auf 1,7 Mrd. Euro geschätzt.

Teuerster Immobilien-Deal des Jahres
Damit liegt der letztendliche Kaufpreis sicher über den bisherigen Milliarden-Geschäften dieses Jahres, wie die Käufe von 21.000 Wohnungen der LBBW durch die Patrizia Immobilien Augsburg (1,4 Mrd.) bzw. 24.000 Wohnungen der Bau...

[…]