Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

TLG plant Börsendebüt noch in diesem Jahr

Die TLG Immobilien AG, Gewerbeimmobilienunternehmen im Besitz des US-Investors Lone Star, plant im vierten Quartal 2014 die Erstnotiz ihrer Aktien im regulierten Markt der Frankfurter Börse. Der IPO wird von Victoriapartners als unabhängiger Berater und Prozesskoordinator unterstützt, J.P. Morgan und UBS fungieren als Joint Global Coordinators und Joint Bookrunner. Kempen & Co, Commerzbank und HSBC wurden ebenfalls als Joint Bookrunner mandatiert. Einem Bericht der Tageszeitung Die Welt zufolge will die TLG etwa 500 Mio. Euro an Nettoemissionserlösen einspielen, die für die Finanzierung von Zukäufen von Büro- und Einzelhandelsimmobilien sowie für wertsteigernde Investitionen in das Kernportfolios eingesetzt werden sollen.

Zum 30. Ju...

[…]