Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

ThyssenKrupp Quartier erhält Auszeichnung

Die Essener Konzernzentrale der ThyssenKrupp AG, die im Sommer 2010 nach dreijähriger Bauzeit eingeweiht worden ist , erhielt im bundesweit ausgetragenen Innovationswettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ die Auszeichnung „Ausgewählter Ort 2011“.

In der Konzernzentrale, die auch als ThyssenKrupp Quartier bezeichnet wird, arbeiten 2.500 Menschen. Die Architektur der Gebäude ist offen gestaltet, um den Dialog und den Austausch von Wissen zu fördern. Der Einsatz von konzerneigenen Werkstoffen und innovativen Technologien machen das Quartier zu einer gebauten Visitenkarte von ThyssenKrupp. Ressourcenschonung und Energieeffizienz standen bei der Planung und dem Bau des Quartiers im Vordergrund: So benötig...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Essen

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016
JLL zieht ins Fleetinselkontor

Flächenexpansion

JLL zieht ins Fleetinselkontor

Die Branche boomt, wie sich erneut auf der diesjährigen Expo Real in München zeigte. Auch die Immobiliendienstleister kommen durch das stetige Unternehmenwachstum mit ihrer Flächenentwicklung ...
Freitag, 7. Oktober 2016