Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Thüringer Tourismus im Juni 2011: Übernachtungen um 10,4 Prozent gestiegen

Im Juni 2011 wurden nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik in den Thüringer Beherbergungsstätten (mit neun und mehr Betten) und auf Campingplätzen (ohne Dauercamping) insgesamt 989 Tausend Übernachtungen gezählt. Das waren 10,4 Prozent mehr als im Juni 2010.

.

Die Zahl der Gästeankünfte stieg ebenfalls deutlich um 11,6 Prozent auf 390 Tausend. Die Verweildauer pro Gast blieb mit durchschnittlich 2,5 Tagen leicht unter dem Niveau des Vorjahresmonats (2,6 Tage). Die Zahl der ausländischen Gäste ging hingegen um 1,9 Prozent zurück. Die von ausländischen Gästen gebuchten Übernachtungen lagen mit einem Plus von 0,7 Prozent nur leicht über dem Wert des Vorjahresmonats. Den größten Beitrag zur positiven Entwicklung im Thüringer Tourismus lieferte im Juni 2011 das Reisegebiet Thüringer Wald.