Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Teurer Irrtum - US-Bauunternehmer baut Luxusvilla auf falsches Grundstück

Ein Baunternehmen im US-Bundesstaat Florida hat eine 492 m² große Luxusvilla auf einem falschen Grundstück errichtet. Das Haus steht nördlich von Daytona Beach in Hammock Dunes. Der Fehler wurde erst nach Abschluss der Bauarbeiten bemerkt, nachdem die vollen Baukosten in Höhe von fast 700.000 US-Dollar bereits investiert waren.

Auf der Suche nach Schuldigen wurde man in der Verwaltung des Flagler County fündig. Gleich zwei staatlich zertifizierte Vermessungsingenieure hatten die fragliche Parzelle eingemessen und unabhängig von einander die falsche Parzelle für den Luxusbau ausgewiesen. Ein Sprecher der County-Verwaltung lieferte auch eine Begründung für den fatalen Irrtum. Da es sich bei dem Grundstück um eine unmarkierte Wiese h...

[…]