Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Teuerster Bürostandort - London überholt Hong Kong

London West End hat sich im weltweiten Ranking der teuersten Bürostandorte wieder vor Hong Kong an die Spitze geschoben. Im Top-Büromarkt der englischen Hauptstadt wurden 2012 im Durchschnitt 23.500 US-Dollar jährlich je Büroarbeitsplatz ausgegeben. Zum Vergleich: Weltweit betrugen die durchschnittlichen Kosten für einen Büroarbeitsplatz 7.495 US-Dollar im Jahr - ein Prozent mehr als 2011. Dies ist das Ergebnis eines aktuellen Reports von DTZ. Grundlage des Reports sind die wesentlichen Kosten für Büroarbeitsplätze in Core-Objekten - neben der Miete werden beispielsweise auch Steuern und Instandhaltung hinzugerechnet. DTZ hat die Kosten in 49 Ländern und 126 Märkten analysiert.

2011 hatte noch Hong Kong den Status als weltweit teu...

[…]