Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Termingerechter Umzug von Tempelhof nach Schönefeld

Mit der bevorstehenden Schließung des Flughafens Tempelhof zum 31. Oktober 2008 vollziehen die Berliner Flughäfen den ersten Schritt zur Konzentration des hauptstädtischen Flugverkehrs am Standort Schönefeld/BBI. Während die Linienverkehre nach Tegel umziehen, wird die Generell Aviation (GAT) in Schönefeld untergebracht. Insgesamt 7,5 Millionen Euro haben die Berliner Flughäfen in die Erweiterung und Modernisierung der Schönefelder GAT-Anlagen investiert. Unter anderem wurde ein zweistöckiges Bürogebäude mit einer Nutzfläche von 1.000 m² errichtet, das bestehende GAT-Terminal erweitert und modernisiert sowie ein neuer Hangar mit einer Nutzfläche von 2.800 m² gebaut.

Laut Schließungsbescheid für den Flughafen Tempelhof sind...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin