Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Tempelhofer Feld bleibt unbebaut

Beim gestrigen Volksentscheid hat die Mehrheit der Berliner Bevölkerung gegen die Bebauung des Tempelhofer Feldes gestimmt. Das nötige Quorum von 25% der Wählerstimmen wurde erreicht, damit müssen sich die Politiker dem Gesetzesentwurf der Bürgerinitiative „100 Prozent Tempelhofer Feld“ beugen. Das Areal des ehemaligen Flughafens Tempelhof mit einer Fläche von 386 ha wird damit nicht bebaut und bleibt wie bisher komplett als Park und Freizeitfläche erhalten.

Nach Auszählung von 93 Prozent der Stimmen war eine deutliche Mehrheit gegen eine Bebauung abzusehen. 64,4 Prozent stimmten dabei für den Entwurf der Bürgerinitiative „100 Prozent Tempelhofer Feld“, 35,5 Prozent stimmten dagegen. Damit waren insgesamt 30 Prozent aller w...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Personen: Klaus Wowereit