Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Telekoms Restrukturierungspläne gefährden zahlreiche Standorte

Die Pläne zur Zusammenlegung der Festnetz- und Mobilfunksparte bei der deutschen Telekom könnte das Aus für zahlreiche Standorte bedeuten. Wie die "Wirtschaftswoche“ berichtet, werden durch diese Maßnahme unter Umständen fast 1.000 Festnetz-Betriebsstätten auf der Kippe stehen. Zudem könnten sich auch für die Hauptsitze in Bonn und Darmstadt starke Einschnitte ergeben. Laut des Berichts könnten diese drei Standorte, Bonn-Bad-Godesberg (T-Home), Bonn-Beuel (T-Mobile) und Darmstadt (Technik, IT und Produktentwicklung) mit insgesamt 17.000 Managern, zu einer Deutschland-Hauptzentrale zusammengelegt werden.

[…]