Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Tegel-Quartier: Karstadt und Markthalle im Fadenkreuz

Die angeschlagene Karstadt-Warenhauskette hat seit der Insolvenz Mitte 2009 einen beispiellosen Schlingerkurs aus Übernahmen und Teilveräußerungen, Spartenabspaltungen und Filialschließungen vorgelegt. Mit jedem neuen Eigentümer wurden neue strategische Ausrichtungen proklamiert. In Berlin wollen die Essener nun den ersten Neubau eines Geschäftshauses nach über 30 Jahren errichten . Standort soll das revitalisierte Tegel-Quartier in der Fußgängerzone Gorkistraße in Alt-Tegel sein. Hier werden das Tegel-Center und das ehemalige Hertie-Kaufhaus revitalisiert und zum neuen Quartier entwickelt. Während die Investoren Karstadt als Ankermieter begrüßen, sorgen sich Anwohner um die Zukunft der traditionsre

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Top-Lagen: Gorkistraße

Das könnte Sie auch interessieren: