Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HansaInvest kauft Tanzende Türme für 165 Mio. Euro

Der Bürokomplex Tanzende Türme an der Hamburger Reeperbahn 1 in St. Pauli hat einen neuen Eigentümer. Das mit den Immobilienpreisen Mipim Award und FIABCI-Award ausgezeichnete Objekt ging im Rahmen eines Share-Deals für rund 165 Millionen Euro an HansaInvest, Verkäufer ist die Strabag Real Estate (SRE), die von Jones Lang LaSalle beraten wurde. Die auffallende Immobilie mit einer Höhe von 80 und 90 m umfasst eine Mietfläche von rund 35.000 m², die nahezu vollständig vermietet ist. Mit knapp 30.000 m² entfällt ein Großteil hiervon auf Büroflächen.

Die von der SRE entwickelten Tanzenden Türme wurden im Jahr 2013 nach Plänen des Architekten Hadi Teherani fertiggestellt und fallen insbesondere durch die geknickte Konstruktion un...

[…]