Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Talanx investiert in Düsseldorfer Airport City

Eine Gesellschaft des Talanx-Konzerns, vertreten durch die Talanx Immobilien Management GmbH, hat Ende Dezember 2014 die Projektentwicklung KB4 in der Düsseldorfer Airport City von der Strabag Real Estate GmbH (SRE) übernommen. Das im April 2014 fertiggestellte Bürogebäude umfasst eine Fläche von 4.300 m² und befindet sich in der Klaus-Bungert-Straße 4. Zum Objekt gehören ca. 100 PKW-Stellplätze. Beraten wurde die Talanx vom Kölner Büro der Rechtsanwaltskanzlei Görg, die SRE von BNP Paribas Real Estate. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Airportcity mit Erfolgsfaktor
Die Düsseldorfer Airport City ist europaweit der beliebteste Businesspark in Flughafennähe. Das hat CBRE in der letzten Stud...

[…]